Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Piz Palü (3901m)

Diavolezza - Überschreitung - Abfahrt durchs Loch (Foura)

Von Diavolezza Abfahrt zum Persgletscher und weiter über die normale Skiroute zur Ostschulter. Zu Fuß zum Ostgipfel und weiter zum Hauptgipfel. Kurze Abfahrt in die Scharte östlich des Piz Spinas. kurz Abklettern auf die Südseite und dann mit Ski in die Fuorcla Bellavista. Von dort nach Westen queren bis man etwas westlich des Fortezzagrates ins Loch einfahren kann. Weiter über Morteratschgletscher zur Skiautobahn und talauswärts zum Hotel Morteratsch.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 05.05.2012, 20:29Alle Versionen vergleichenAufrufe: 29550 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Ergänzend
["Kompass 93: Bernina, Valmalenco, Sondrio, M: 1:50000; https:\/\/map.geo.admin.ch"]

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Piz Palü (3901m)

Diavolezza - Überschreitung - Abfahrt durchs Loch (Foura)


Skitour

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

1150 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte