Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Piz Palü (3901m)

W-O-Traversierung

von Berghaus Diavolezza auf den kümmerlichen Rest des Gletschers hinunter, Queren in Richtung Gamsfreiheit und auf gutem Trittfirn bis Einstieg Fortezza-Grat, Fels aper und nicht zu verfehlen,
dann weiter im harten Firn via Fuorcla-Bellavista über Spinas-,Mittel-, auf Ost-Gipfel, Abstieg etwas ausgesetzt aber sehr gut machbar, trotz viel Schnee werden die Spalten sichtbar, anseilen Pflicht!
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 03.07.2011, 14:44Alle Versionen vergleichenAufrufe: 9733 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Ergänzend
["Kompass 93: Bernina, Valmalenco, Sondrio, M: 1:50000; https:\/\/map.geo.admin.ch"]

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Piz Palü (3901m)

W-O-Traversierung


Hochtour

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

1200 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte