Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Dent des Rosses (3613m)

Überschreitung von den Pointes de Mourti

Cab. de Moiry - auf gut markiertem Weg hoch zum Gletscher auf ca. 3000 HM - parallel zur Wandflucht der Pigne de la Lè (Achtung: Eis und Steinschlaggefahr) in SSW Richtung auf dem flachen Gletscher in Richtung der vom Eis umschlossenen Felswand unterhalb des Dent des Rosses (viele Spalten) - auf etwa 3200 HM in WNW Richtung eine Rampe hoch bis zum Felseinstieg des NO-Grats der Pointes de Mourti - Grat hoch bis zum Gipfel Kletterstellen 2 (anstatt im oberen Bereich den Firnhang zu nutzen kann im Fels bis zum Gipfel hochgestiegen werden / plattige Stellen 2-3)- Vom Gipfel der Pointes de Mourti über den Verbindungsgrat in leichter Kletterei (Stellen 3a, 3 Bohrhaken in den ersten 20m vom Gipfel) in den Col des Rosses 3498 m abklettern, wobei ein grösserer Turm (Grosser Gendarm) in den Platten rechts (südwestlich, 4 Bohrhaken) umklettert wird (Alternative: Grosser Gendarm überklettern / Abseilen ca. 20 Meter). Vom Col zuletzt steil, aber in sehr schönem Fels auf den Gipfel der Dent des Rosses 3613 m. Einmal etwas links des Grates durch eine schöne Verschneidung ("Treppenverschneidung") und anschliessend rechtshaltend (Schlüsselstelle, 1 Bohrhaken) wieder auf den Grat. Anhaltend Kletterschwierigkeiten im 2. und 3. Grad.
Abstieg: Vom Gipfel der Dent des Rosses ein kurzes Stück nach Süden um dann leicht auf den Glacier de Moiry zu gelangen. Über diesen zurück zur Aufstiegsroute und der Cab. Moiry.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 10.09.2018, 12:44Alle Versionen vergleichenAufrufe: 7631 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Dent des Rosses (3613m)

Überschreitung von den Pointes de Mourti


Hochtour

ZS -

850 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte