Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Kleine Halt (2116m)

Klettergeheimnis

Weiterweg zum Gipfel der Kleinen Halt nach dem Ausstieg über gut gängige Grasschrofen zunächst eher rechtshaltend, also Richtung Abbruchkante, nach einem Felsriegel dann linkshaltend zum Gipfel. Danach folgt der nicht zu unterschätzende Abstieg. Der obere, überwiegend weglose Teil weist nur selten ein kurzes Drahtseil auf und erfordert unbedingte Trittsicherheit, auch wenn er gut markiert ist. Erst mit Erreichen der durchgehenden Versicherungen im Bereich der Haltplatte wird die Sache entspannender. Insgesamt auch in dieser Variante ein tagesfüllendes Unternehmen.
Bitte Ergänzen
vom Hans Berger Haus in 1,45 Std. zum Einstieg
Letzte Änderung: 15.08.2022, 10:30Alle Versionen vergleichenAufrufe: 2280 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial
["AV-KarteKaisergebirge Bl8"]

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Kleine Halt (2116m)

Klettergeheimnis


Klettertour

4c

600 hm

6.0 h

Karte