Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Dents du Midi - Haute Cime (3257m)

S-Grat

Vielbegangene Route über grosse Schuttflanken, dadurch praktisch durchgehend sichtbare Pfadspuren, ab und zu Steinmänner.
Vom Col de Susanfe (P.2494m) führt der Pfad auf der Salanfe-Seite in nordöstlicher Richtung bis an eine Felsstufe. Diese wird überwunden (nicht zu weit rechts! Rote Pfeile beachten), danach führt der Pfad zurück auf den Grat. Auf diesem weiter, einen Absatz auf ca.3000m links umgehend erreicht man den Col des Paresseux (P.3056). Von dort über den steilen Gipfelhang (manchmal über Firn oder Schnee) zum höchsten Punkt.
Früh in der Saison, wenn der Gipfelhang noch verfirnt ist, sind Steigeisen empfehlenswert.
Letzte Änderung: 30.05.2011, 19:30Alle Versionen vergleichenAufrufe: 3754 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Ergänzend
["5027T: Grand St-Bernard, Combins \u2013 Arolla, Assemblage M: 1:50000; K\u00fcmmerly+Frey Blatt 22:Grand-St-Bernard, Dents du Midi, M: 1:60000; https:\/\/map.search.ch"]

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Dents du Midi - Haute Cime (3257m)

S-Grat


Wanderung

T 4

1155 hm

2.2 h

Karte