TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Ruchen, 1123 m.ü.M.

Ruchen
1123 m.ü.M.
CH - Jura
627842 | 245790 (Schweiz)
47:21:44:N | 7:48:25:E
Steiler bewaldeter, 1123m hoher Hügel auf der Grenze BL/SO westlich der viel bekannteren Belchenflue (1098,8m). Der Gipfel wird eher selten besucht und kann als der wildester Berg von Baselland angesehen werden. Mit Glück kann man hier Gämse beobachten.

Der einfachste Aufstieg (T2) über ein unmarkiertes Weglein führt über den Westgrat. Mit dem Abstieg über den steileren Ostgrat (T3) kann der Ruchen überschritten werden und so zur Belchenflue gelangen. Die Südflanke ist sehr steil und mühsam begehbar (T3-4), die Nordroute ist felsdurchsetzt und äusserst steiler Wald (T5+ ?).
WETTER-AUSBLICK
Wettervorhersage für Ruchen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Nr. 3 vom 07.03.2018
Versionen vergleichen
2418 mal angezeigt
Sputnik, Filidor Verlag

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter