TourenFührer - Gipfel

René und Doris Bättig - von Känel

Gipfel: Piz Giuv/Schattig Wichel, 3096 m.ü.M.

Piz Giuv/Schattig Wichel
3096 m.ü.M.
CH - Zentralschweiz
695890 | 173060 (Schweiz)
46:42:7:N | 8:41:33:E
Im Winter ist der Piz Giuv als Tour von der Etzlihütte ein ganz besonderer Leckerbissen. Sehr interessant ist die Tagesrundtour mit der Besteigung des Piz Giuv und Rückkehr über die Forcola Piz Nair.
Sein Gipfel lockt aber auch als Etappenziel auf dem Zustieg zur Hütte mit Ausgangspunkt auf dem Oberalppass durch das Val Val oder von Rueras (Dieni) durch das Val Giuv. Auf jeden Fall belohnt die Aussicht von seinem Gipfel für die Anstrengungen beim Aufstieg. Als Abfahrtsvarianten bieten sich vor allem die traumhaften Nordhänge vom Gratsattel oder jene von der Forcola Piz Nair hinunter zur Etzlihütte an.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 12 OBERALP... (2013)
 
WETTER-AUSBLICK
Wettervorhersage für Piz Giuv (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Nr. 4 vom 26.12.2008
Versionen vergleichen
46143 mal angezeigt