TourenFührer - Gipfel

Rosmarie & Christian Bleuer

Gipfel: Gspaltenhorn, 3436 m.ü.M.

Gspaltenhorn
3436 m.ü.M.
CH - Waadt/Freib./Berner Alpen
629818 | 151223 (Schweiz)
46:30:41:N | 7:49:37:E
Stark zerklüfteter Gipfel in einer wilden Umgebung. Heute wird praktisch nur noch der Nordwestgrat (Leiterngrat) bestiegen. Die Route über die "Roti Zend" und die NE-Wand werden dem brüchigen Gestein wegen kaum mehr gemacht. Als Ausgangspunkt dient die  Gspaltenhornhütte 2458m. Diese wird vorallem von Kiental und Griesalp, aber auch von Mürren, Schilthorn, Öschinensee und Blüemlisalphütte erreicht.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Berner Alpen (2016)
 
WETTER-AUSBLICK
Wettervorhersage für Gspaltenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Nr. 8 vom 03.07.2018
Versionen vergleichen
155566 mal angezeigt
Rosmarie & Christian Bleuer

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter
Leiterngrat (Normalro...   Berg-/Hochtour (Sommer) WS + 1000m
Nordwest- oder 'Leite...    Berg-/Hochtour (Sommer) ZS - 1000m
Roti Zend, Südwestgrat    Berg-/Hochtour (Sommer) SS - 1400m