TourenFührer - Route

Gipfel: Fromberghorn, 2394 m

Manfred Hofmann

Route: Fromberghore via Couloir

Fromberghore via Couloir
Skitour / Snowboardtour
1460 m
6.0 Stunden
Von Zünegg oberhalb Oey nach Bruchgeeren und hinauf ins Halbrund des Geeri. Einstieg ins markante Couloir "Fadegrad" auf ca. 1900müM. Ab ca. 2200 leicht rechtshaltend durch ein kleineres Seitencouloir, da im Schlussteil des Hauptcouloirs sehr viel Schnee liegt, und wir mit aufgebundenen Ski die Steilstufe zum Drunen nicht klettern wollten. Durch dieses kleinere Couloir in recht heikler Kletterei zum Verbindungsgrat Fromberhore-Dunengalm. In den letzten 100 Höhenmetern fanden wir aber recht heikle Schneeverhältnisse vor! (viel eingeblasener feinkörniger Lockerschnee!) Weiter zum Drunengipfel 2396müM. Unsere Tour bestand darin, dass wir das Couloir Fadegrad zum Aufstieg wählten, weiter zum Drunengalm stiegen, um über diesen abzufahren! Gemäss Eintreg von Beat Hofmann und Co. ist das Couloir Fadegrad zur Abfahrt momentan nicht geeignet was wir auch meinen: (Danke Beat)
Ergänze diese Route (Fromberghore via Couloir ) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Fromberghore via Couloir ) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 28.02.2019
Versionen vergleichen
7003 mal angezeigt
Manfred Hofmann

Verhältnisse