TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Ursera, 3032 m

bergborn.ch

Route: Rifugio Saoseo - Piz Ursera - Fuorcla di Livignio - Fuorcla Minor - Bernina Lagalp

Rifugio Saoseo - Piz Ursera - Fuorcla di Livignio - Fuorcla Minor - Bernina Lagalp
Skitour / Snowboardtour
1275 m
7.0 Stunden
Vom Rifugio Saoseo (1986 m) nach NW ins Val Mera. Von Plan da Val Mera mit steilem Anstieg nach W zum Lagh da Roan (2533 m). Weiter nach W in den Sattel nördlich von Punkt 2904 m. Mit Ski nach Norden entlang des Grenzkamms bis zum Skidepot (ca. 3000 m). In wenigen Minuten zu Fuss über den Südgrat zum Piz Ursera.
Bei guten Verhältnissen kann die Abfahrt direkt vom Skidepot aus über den steilen Westhang erfolgen, ansonst muss etwas weiter südlich gestartet werden. Die NW Abfahrt durch das Val Ursera bietet oft gute Verhältnisse bis nach Fuorcla di Livignio.
Ein kleiner Gegenanstieg von 200 Hm führt uns zur Fuorcla Minor und durch das Val Minor zur Station Bernina Lagalp (RHB).
Eine ideale Tour für Benützer der Bahn.
Skitourenausrüstung inkl. Harscheisen, Steigeisen und Pickel.
Nr. 3 vom 12.03.2013
Versionen vergleichen
3003 mal angezeigt
bergborn.ch

Verhältnisse