TourenFührer - Route

Gipfel: Sunnighorn, 1397 m

mazeno

Route: Bahnhof Wimmis, Brodhüsi, Sunnighorn 1397 m, Fliederhorn 1422 m, Chrindi 1359 m, Unders Heiti 1367 m, Erlenbach i.S. 707 m

Bahnhof Wimmis, Brodhüsi, Sunnighorn 1397 m, Fliederhorn 1422 m, Chrindi 1359 m, Unders Heiti 1367 m, Erlenbach i.S. 707 m
Alpine Wanderung
800 m
Vom Bahnhof Wimmis nach Brodhüsi, über den Simmesteg zur Strasse hinauf, nach links zum Rest. Sternen. In der linken Ecke des Werkhofs, (Parkmöglichkeit), blauweissen Markierungen und Tafel.Der Weg führt durch steilen Wald und Felspartien hinauf Richtung Sattel. Die exponierten Stellen sind mit Metall-Seilen und Stiften und mit herausgemeisselten Tritten bestens gesichert. Auf ca. 1200 m bei Weggabelung rechts hinauf zum Sattel, links, westlich am Gipfelstock vorbei, eine Rinne hinauf und die letzten Meter über Felsen (II) zum Gipfel (2 Std.). Zurück zur Gabelung, nach links Richtung Heiti-Fliederhorn. Nach ca 200 m, links hinunter nach Schiessstand Latterbach oder rechts hinauf Richtung Fliederhorn-Erlenbach.
Nun im leichten Auf und Ab in der Flanke bis zu einem Steinmann am Weg. Hier aufsteigende Spur die nach leichter Kletterei (II) zum Gipfel des Fliederhorns führt. Zurück zum Weg, problemlos bis zur Chrindi und zur Under Heiti. Hier am guten Wanderweg nach Erlenbach hinunter (3 Std). Alles sehr gut bezeichnet, Orientierung einfach.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
AT Verlag Die schönsten Alpinwanderungen in der Schweiz (2014)
 
Ergänze diese Route (Bahnhof Wimmis, Brodhüsi, Sunnighorn 1397 m, Fliederhorn 1422 m, Chrindi 1359 m, Unders Heiti 1367 m, Erlenbach i.S. 707 m) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Bahnhof Wimmis, Brodhüsi, Sunnighorn 1397 m, Fliederhorn 1422 m, Chrindi 1359 m, Unders Heiti 1367 m, Erlenbach i.S. 707 m) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 31.03.2014
Versionen vergleichen
15769 mal angezeigt
mazeno

Verhältnisse