TourenFührer - Route

Gipfel: Hoher Riffler, 3168 m

Sputnik

Route: Von Westen aus dem Malfontal

Von Westen aus dem Malfontal
Schneeschuhtour
2000 m
10.0 Stunden
Vom südlichen Ortsrand von Pettneu am Arlaberg den meist gut gespurten Forstweg das Malfontal hinauf bis 1800m kurz vor der Hinteren Malfonalpe. Hier nach links (Osten) abbiegen und auf einen Rücken onerhalb der Felsen. Auf dem Rücken hinauf bis zu einem Mast (2080m) der Hüttentrasportbahn. Nun in einem kleinen Tal geradewegs hinauf bis man nach links zur Edmund-Graf-Hütte (2375m; Winterraum mit 6 Plätzen) hinüberqueren kann.

Von der Hütte in nördlicher Richtung auf einen kleinen Sattel auf 2620m. Anschliessend unterhalb des Blankahorn-Westgrates durch einen Kessel steil hinauf in den Sattel (2980m) zwischen Kleinem Riffler und Blankahorn. Weiter über den Gipfelhang zum Südgipfel (Vorgipfel).

Der Übergang zum Hauptgipfel ist im Winter sehr heikel (ZS- / plattiger Fels bis III) und wird mit Schnee kaum je begangen.


Steigeisen und Pickel. Für Haupgipfel Seil, Schlingen und eventuell Eisschrauben.
Ergänze diese Route (Von Westen aus dem Malfontal) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 1 vom 12.01.2009
3123 mal angezeigt
Sputnik

Verhältnisse