TourenFührer - Route

Gipfel: Mittler Tierberg, 3309 m

Edwin Camenzind

Route: Parkplatz Umpol-Klettersteig-Tierberglihütte-Mittler Tierberg

Parkplatz Umpol-Klettersteig-Tierberglihütte-Mittler Tierberg
Berg-/Hochtour (Sommer)
1200 m
7.5 Stunden
Ab Parkplatz Tierberglihütte (Umpol) führt der Hüttenweg zu den ersten Felsen. Dem Schild "Klettersteig" nach rechts folgen. Nach ca 100m ist der markierte Einstieg zum Klettersteig sichtbar. Die Route führt nun über Platten, unterbrochen von Grasbändern. Die Schlüsselstelle verlangt etwas Kraft in den Armen, ist gut abgesichert und mit einem beherzten Zug rasch bewältigt. Bei Punkt 2427m kann der Klettersteig verlassen oder mit Teil 2 fortgesetzt werden. Der 2.Teil zieht über Steilaufschwünge, Bänder, Platten und Grate zur Tierberglihütte (2795m). Im oberen Teil unbedingt den roten Markierungen und Steinmannli folgen. Gehzeit: Umpol-Tierberglihütte ca. 2.5h.
Von der Tierberglihütte auf den Gletscher. Dann zuerst kurz südöstlich in Richtung Sustenhorn und dann südwestlich durch ein Tälchen entlang des Gwächtenhorns bis auf ca. 3100m nun über den grossen Gletscherspalten westlich zur Chelenlücke/Tierberglimi 3203m. Nach einem flachen Stück etwas steiler zum Mittler Tierberg 3311m.


Ergänze diese Route (Parkplatz Umpol-Klettersteig-Tierberglihütte-Mittler Tierberg) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Parkplatz Umpol-Klettersteig-Tierberglihütte-Mittler Tierberg) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 17.07.2013
Versionen vergleichen
3129 mal angezeigt
Edwin Camenzind

Verhältnisse