TourenFührer - Route

Gipfel: Zitterklapfen, 2403 m

WST

Route: ab Au über Ostgrat - Radl bis Annalperau Alpe

ab Au über Ostgrat - Radl bis Annalperau Alpe
Alpine Wanderung
1650 m
Start in Au (Parkmöglichkeit an der Sennerei), ca. 810m. Mit Radl auf Forst-/Almweg über Boden-Vorsäß zur Annalperau Alpe (1364m). Radldepot. Weiter per Pedes den Ausschilderungen und offensichtlichem Pfad "Zitterklapfen" folgen. Auf ca. 1500m (vor!! Töbelealpe) verlässt man den "breiten" Weg und zweig nach rechts ab. Nachfolgend Bachquerung und Steilstufe. Weiter bis man auf ca. 1900m unterm Kar steht das zu den Nordabbrüchen des Zitterklapfen führt. Linkshaltend über Steilstufe und weiter dem Pfad folgend ansteigen. Aktuell noch größeres Schneefeld über dieses zum rechten oberen Eck des linken Ausläufers. Dort Einstieg zum tw. "versicherten" Steig. Diesem folgen - quert nach rechts ansteigend durch die N-"Wand" - und man erreicht den Ostgrat. Nach Westen (rechts) im wesentlichen immer der Gratkante folgend zum Gipfel auf 2403m.
Abstieg wie Aufstieg.

Gesamtstrecke ca. 23km
Ergänze diese Route (ab Au über Ostgrat - Radl bis Annalperau Alpe) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (ab Au über Ostgrat - Radl bis Annalperau Alpe) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 4 vom 22.07.2013
Versionen vergleichen
2010 mal angezeigt
WST

Verhältnisse