TourenFührer - Route

Gipfel: Bergkastelspitze, 2912 m

Henning W. (alpine-x.de)

Route: Goldweg-Klettersteig

Goldweg-Klettersteig
Klettersteig
schwer
912 m
5.0 Stunden
Von der Bergstation der Bergkastelseilbahn über Wanderweg 33 zur Bergstation des Goldseeschlepplifts.
Weiter den markierten Steig hinein in die Nordostflanke der Bergkastelspitze.
Einstiegshöhe 2580m.
Über eine mit Flechten bewachsene Felsrippe geht es unterschiedlich steil (meist A bis B) zu einem mit gelben Flechten bewachsenem Aufschwung (C). Anschließend leichter (meist A) zu einem Felsblock (B). Von dem Block mit einem weiten Spreizschritt (B) auf das sogenannte Goldwandl. Diese auffallende, knapp 15 m hohe Felswand mit gelbem Flechtenbewuchs stellt die ungewöhnlich zu bewältigende Schlüsselstelle (D/E) dar. Danach führt ein Flachstück (A) zum nächsten, deutlich leichteren Aufschwung (max. B). Nach einem weiteren Flachstück (A) folgt ein trittarmer Aufschwung (D). Leichter (meist A und 1-) zur letzten Steilstufe (C). Kurz abklettern (A/B) und unschwierig über den Grat (A bis A/B) zum Gipfel.
Ergänze diese Route (Goldweg-Klettersteig) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Goldweg-Klettersteig) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 04.08.2013
1355 mal angezeigt
Henning W. (alpine-x.de)

Verhältnisse