TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Tremoggia, 3441 m

xp

Route: Val Fex / Segl- Alp Suot- Mout Selvas- La Blais- Schmugglerpfad bis zur Gletscherzunge- Fourcla Fex- Scercen- No Route bis zum Gipfel

Val Fex / Segl- Alp Suot- Mout Selvas- La Blais- Schmugglerpfad bis zur Gletscherzunge- Fourcla Fex- Scercen- No Route bis zum Gipfel
Berg-/Hochtour (Sommer)
1600 m
7.0 Stunden
Von Fex- Crasta im Val Fex/ Segl bis Alp Suot ( es empfiehlt sich ein Bike). Nun folgt man dem Gletscherflussdelta zum Muot Selvas und steigt danach in den Hängen von Las Blais immer steiler aufwärts, wobei man recht gut ausgetretenen Schafpfaden folgen kann: Dabei hält man sich unmittelbar links vom Bergbach Ova dal Mottüsch. Die drei Felsbänder umgeht man jeweils links, quert dann jeweils wieder nach rechts auf den Rücken. Nach letzten Felsband kann man hingegen direkt nach links queren und kommt so in flacheres Gelände. Von da quert über die Moräne (Steinmannli) zur Gletscherzunge. Weiter über den Gletscher bis zur Furcola Fex-Scerscen. Bei der Furcola hält man sich in Richtung P. 3205 und gelangt so auf den Nordost- Rücken des Gipfelkopfes. Hier steigt man hinauf zum Gipfel. Für den Abstieg wählt man die Ausfstiegsroute.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Val Fex / Segl- Alp Suot- Mout Selvas- La Blais- Schmugglerpfad bis zur Gletscherzunge- Fourcla Fex- Scercen- No Route bis zum Gipfel) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 3 vom 13.08.2019
Versionen vergleichen
3985 mal angezeigt
Mountainchris, xp

Verhältnisse