TourenFührer - Route

Gipfel: Glatte Wand / Welschenrohr, 1121 m

Thomas Theurillat

Route: Die Unmögliche

Die Unmögliche
Klettertour
120 m
5.0 Stunden
gleich wie Plumbum. über den mühsamen Geröll durch die Rinne direkt an den Einstieg.
Alte Technoroute! Cool und ideal zum training von Nerven und BigWall TEchniken.
1. SL: Riss und Wandkletterei, den Haken nach, 20m 5c und A1.
2. SL: 5m hoch und Quergang nach L zu Stand, 15m.
3. SL: an alten Haken direkt hoch zu Stand.15m, A1.
4. SL: an alten haken und einer Bohrhakenleiter aus den 70er Jahren zu Stand (Bh)
5. Sl: den alten bohrhaken folgend (A0) durch die grosse Wand. Schön, luftig und ein cooler move am Ende der Länge.
6. Sl: steil und an nochmals alten Haken zum Gipfel. Stand an einem Baum.
Bigwall sachen, 40 Karabiner. 50m seil. kein hammer und haken nötig.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Filidor Schweiz extrem JURA 2017
 
Ergänze diese Route (Die Unmögliche) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Die Unmögliche) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 21.02.2009
1277 mal angezeigt
Thomas Theurillat

Verhältnisse