TourenFührer - Route

Gipfel: Boé Seekofel, 2810 m

silverfern

Route: Vom Pragser Wildsee nach Seekofel über Wanderweg 1 und zurück über die 23 via Grünwaldalm

Vom Pragser Wildsee nach Seekofel über Wanderweg 1 und zurück über die 23 via Grünwaldalm
Berg-/Hochtour (Sommer)
1400 m
Wichtig ist ein Frühstart, der Weg ist lang und mit seite 900 Höhemeter zum Basis vom Seekofel schon eine Herausforderung genug.
Die ersten 20minuten folgen den See und dann geht es eine Steinlawine hoch entlang der Dolomien Höhenweg mit ein paar geseilte Stellen bis knapp oberhalb Seekoffel Hütte. See zur Hütte 3,5 Stunden.

Der Gipfel Aufstieg gleicht eine Kletterpartie, viele Wege führen nach Rom, the only way is up, aber die hat es in sich und zieht sich in die Länge. Einmalig Weitsicht von Zinnen, Pleiterkofel, Sennes, usw. Aufstieg 1,5 - 2 Stunden

Wir gingen zurück zum See über die 23, ein Weg der zuerst über sanfte Hügellandschaft und Murmelwiesen führt. Von hier aus Blick auf Sennes, Piz da Peres und Umgebung aus eine andere Perspektive. Dann eine Scharte runter und am Bach entlang bis Grünwald. Zurück zum See. 2 - 3 Stunden.

Zeitlich im Verzug, war es ein genuss wieder ein breiten Weg unter den Füssen zu haben und den prachtvollen Sternenhimmel zu geniessen am ende des Wildsees. Da ist die Natur noch intakt.


Ergänze diese Route (Vom Pragser Wildsee nach Seekofel über Wanderweg 1 und zurück über die 23 via Grünwaldalm) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Vom Pragser Wildsee nach Seekofel über Wanderweg 1 und zurück über die 23 via Grünwaldalm) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 02.10.2013
1811 mal angezeigt
silverfern

Verhältnisse