TourenFührer - Route

Gipfel: Tomlishorn, 2128 m

Hanspeter von Ah

Route: Skiroute von Lütoldsmatt

Skiroute von Lütoldsmatt
Skitour / Snowboardtour
1000 m
3.5 Stunden
Von der Lütoldsmatt (nicht immer per PW erreichbar, meistens nur wenige Parkplätze) entlang dem Pilatus Skiaufstieg über Schwandi - Deneten. Bei Pkt. 1304 über den Meisibach und am NE Ufer taleinwärts zur Alp Fräkmünt. Hier verlässt man den Pilatus Aufstieg und steigt den SE Hang hinauf an Tumli vorbei nach Ober Tumli. Den steilen Gipfelhang (sichere Verhältnisse sind nötig) zuerst nach Norden und dann nach Südosten abbiegend hochsteigen. Mittels einigen Spitzkehren gelangt man unter den Gipfelaufbau. In wenigen Minuten zu Fuss auf den höchsten Punkt.
Abfahrt: Bis im Bereich Alp Fräkmünt entlang der Aufstiegsroute. Ab hier entweder weiter entlang des Aufstieges oder Gegenaufstieg zum Birchboden und zum Felsgürtel der Musfluh. Nun den NW Hang hinunter bis 1340 müM und über den Bach auf die Alp Schy(1336 müM). Im Bereich des Wanderweges hinunter nach Blätz und entlang der Strasse retour zur Lütoldsmatt.
Harscheisen
Ergänze diese Route (Skiroute von Lütoldsmatt) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Skiroute von Lütoldsmatt) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 31.03.2009
3186 mal angezeigt
Hanspeter von Ah

Verhältnisse