TourenFührer - Route

Gipfel: Piz da las Coluonnas, 2960 m

Hans Peter Capon

Route: La Veduta zur SW-Flanke zu P. 2633 und weiter auf Südostrücken zum Gipfel 2960 m

La Veduta zur SW-Flanke zu P. 2633 und weiter auf Südostrücken zum Gipfel 2960 m
Skitour / Snowboardtour
750 m
2.5 Stunden
Von La Veduta (Julier Hospiz) 2237 m auf Schulter P. 2449. Dann entweder runter fast bis zum See und Wiederaufstieg, oder Traverse Richtung Einstiegshang. Traverse kann unangenehm hart und abschüssig sein. Weiter auf West-Südwestflanke zu P. 2633, nordwärts in Mulde unter P. 2803. Danach hat man einen schönen Einblick in die westliche Rinne. (SAC Führer 477B) Weiter Richtung Südosten auf dem schmaler werdenden Gratrücken bis zum Gipfel 2960 m. Abfahrt wie Aufstieg, kurzer Gegenanstieg vom See hinauf zur Schulter oder Traverse.

Abfahrtvarianten Nordabfahrt 1 oder Nordabfahrt 2 siehe Routen Gipfelbuch.

Normale Skitourenausrüstung inkl. Harscheisen
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Nr. 9 vom 05.01.2021
Versionen vergleichen
23569 mal angezeigt

Verhältnisse