TourenFührer - Route

Gipfel: Bundstock, 2756 m

Rosmarie & Christian Bleuer

Route: Griesalp-Bundalp-Bundstock

Griesalp-Bundalp-Bundstock
Alpine Wanderung
1348 m
4.0 Stunden
Von der Griesalp (Hotel Griesalp)über markierten und ausgeschilderten Bergweg über undri Bundalp zur oberi Bundalp. Nun führen Wegspuren über Grashänge zum Pt. 2249 und weiter auf einem schmalen Pfad dem Grat entlang hinauf bis an den Fuss der Felsen von Ryssends Hore. Dieses umgeht man östlich über grobe Geröllblöcke und hält sich ziemlich am Fuss des chlynen Bundstocks entlang auf Wegspuren hinauf auf den Sattel Pt. 2685. Von dort führt ein leichter Pfad zuerst etwas steil auf eine Anhöhe und von dort flach zum Gipfel. Grosser Steinmann.

Varianten für Auf- oder Abstieg:
Griesalp - Bundalp - Hohtürli - Bundstock
Gspaltenhornhütte - Bundalp - Hohtürli - Bundstock
Oeschinensee - Hohtürli - Bundstock
Im Sommer schöne Wanderung mit Einkehrmöglichkeit bei der Blümlisalphütte (beim Hohtürli)
Im Frühling und Herbst können die Verhältnisse mit Schnee und ev. Eis schwieriger werden. Besonders der Abstieg vom Hohtürli zur Bundalp ist dann gerne vereist und nicht empfohlen.
Ergänze diese Route (Griesalp-Bundalp-Bundstock) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 4 vom 19.11.2006
Versionen vergleichen
9277 mal angezeigt
Fenek, Rosmarie & Christian Bleuer

Verhältnisse