TourenFührer - Route

Gipfel: Chli Aubrig, 1642 m

Markus L

Route: Sattellegg - Chräwäldli - Chli Aubrig

Sattellegg - Chräwäldli - Chli Aubrig
Schneeschuhtour
500 m
4.0 Stunden
Vom PP Sattellegg in südl. Richtung mehr oder weniger dem Sommerwanderweg entlang zum Pt. 1372 westl. des Chräwäldlis. Der Hang ist oberen Teil >30° steil und manchmal verwächtet. Bei heiklen Bedingungen kann der Aufstieg durch den direkten Aufstieg Wicherten Pt. 1297 zum Chräwäldli entschärft werden. Dem Bergrücken südöstl. bis Pt. 1437 folgen, dann den tlw. steilen Hang durch ein Wäldchen queren. Entweder am Ende des Waldes direkt und steil zum Gipfel hoch oder etwas weniger steil via Altenberg. So oder so, der Hang ist nach dem Wald >30° steil und somit ist die Tour kein WT2 wie im SAC Führer (2007) bewertet.
Gleicher Weg zurück oder via Ober- und Unter Alten zur Sattellegg zurück (Hangtraverse >30° kann unterhalb Sommerweg entschärft werden).
Lawinenausrüstung
Ergänze diese Route (Sattellegg - Chräwäldli - Chli Aubrig) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Sattellegg - Chräwäldli - Chli Aubrig) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 16.02.2014
Versionen vergleichen
5556 mal angezeigt
Markus L

Verhältnisse