TourenFührer - Route

Gipfel: Niesen, 2362 m

Markus Wittwer

Route: Niesengrat

Niesengrat
Alpine Wanderung
2500 m
9.0 Stunden
Als Niesengrat wird das 10km lange Gratstück vom Hohniesen/Bündihorn bis zum Niesen bezeichnet. Der Grat kann von der diemtigtaler sowie von der frutigtaler Seite praktisch bei jedem Gipfel erreicht werden. Dadurch ergeben sich unzählige Möglichkeiten von Grat-Überschreitungen und Zu- und Abstiegen. Nachfolgend wird folgende Variante beschrieben:

Bahnhof Frutigen-Mäggisserhore (ca.3.5h)-Tschipparällehore-Steischlaghore-Standhore-Drunegalm-Fromberghore(ca. 3h) -"NiesenSattel"(ca. 1h)-Niesen(ca. 1h).

Vom BHF Frutigen den Wegweisern folgend durchs Dorf Richtung Mäggisserenegg und auf dem Bergweg zum Gipfel des Mäggisserhore. Das Gratstück via Tschipparällehore zum Steischlaghore ist blau-weiss markiert und teilweise abgesichert. Weiter geht es immer logisch dem Grat entlang, auf gut sichtbaren Pfadspuren, ohne nennenswerte Schwierigkeiten bis zum Drunegalm.
Vom Drunegalm bei Pkt. 2355 muss eine brüchige ca. 20m hohe Felsstufe (ca. II) abgeklettert werden. Entweder direkt über die Kante oder etwas nordseitig in der schuttigen Flanke. Anschliessend auf Pfadspuren und über den felsdurchsetzten Grat zum Gipfel des Fromberghore. Der anschliessende Abstieg vom Fromberghore zum "NiesenSattel" führt über einen sehr ausgesetzten "kombinierten" Grat (Felsstellen, Gras mit Trittspuren etc.). Am unteren Ende stehen noch zwei brüchige Felsstufen (Wysse Zend) im Weg. Diese Schlüsselstelle wurde aber mittels Metallbügeln und Seilen entschärft. Vom Niesensattel über den Wanderweg zum Gipfel des Niesen und je nach Geschmack mit der Bahn oder zu Fuss in's Tal...

Wenn der Niesengrat in der anderen Richtung begangen wird, können die Hauptschwierigkeiten im Aufstieg begangen werden, was in der Regel einfacher ist. Nur bei trockenen Verhältnissen zu empfehlen.
Guter fester Bergschuh.
Stöcke sind geschmackssache und meistens eher im Weg.
Genügend Getränke und eine Fotokamera!
Ergänze diese Route (Niesengrat) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 4 vom 04.08.2009
Versionen vergleichen
14167 mal angezeigt
Markus Wittwer

Verhältnisse