TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Morteratsch, 3751 m

Thomas Schmitt

Route: Von der Tschiervahütte

Von der Tschiervahütte
Skitour / Snowboardtour
1200 m
4.5 Stunden
Von der Tschiervahütte direkt und immer ziemlich steil in nordöstlicher Richtung hinauf zum Gletscher. (Bei weniger Schnee ist auch eine Umgehung der unteren Steilstufe weiter im Osten möglich, so wie es auch in der Skitourenkarte eingezeichnet ist.) Auf dem Tschiervagletscher, den man auf ca. 3100 m betritt hält man sich mehr in nördlicher Richtung am orographisch rechten Rand und wendet sich dann unter der Fuorcla da Tschierva im großen Bogen nach Osten. Hier steigt man nun sehr steil auf einer Art Rampe unterhalb der Felsen zum flacheren firnigen Teil des Nordgrats. Von dort kann man entweder teilweise zu Fuß (steil und ausgesetzt) weiter direkt über den Nordgrat aufsteigen. Oder man quert unter dem kleinen Eisbruch hindurch und steigt dann über eine steile Gletschermulde zum oberen breiten Nordgrat auf und über diesen zum Gipfel.
Ergänze diese Route (Von der Tschiervahütte) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von der Tschiervahütte) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 11.03.2014
9262 mal angezeigt
Thomas Schmitt

Verhältnisse