TourenFührer - Route

Gipfel: Blüemlisalphorn / Blümlisalphorn, 3661 m

lorenzo

Route: W-Flanke von Kandersteg

W-Flanke von Kandersteg
Skitour / Snowboardtour
2475 m
11.0 Stunden
Aufstieg: vom Schützenhaus (1185m) auf der Strasse zum Oeschinensee und auf dem Bergweg zum Underbergli. Über die Hänge von Läster (bis 40 Grad) zur Oberen Fründenschnur (ca. 2200m), und auf dieser (ausgesetzt, Portage, zuletzt durch eine felsig-grasige Rinne ca. 5m abklettern, I) zum Becken des Oberen Oeschinengletschers. Durch dieses hinauf, rechts eines 1. Felsriegels durch ein enges Couloir (Portage) auf eine Abflachung und nach links zu einem 2. Felsriegel, der durch ein kurzes Couloir überwunden wird (Eisschlaggefahr). Weiter mit Ski bis ca. 2950m unter das grosse W-Couloir zwischen Serac und Felsen und zu Fuss durch dieses hinauf zum Gletscherplateau auf ca. 3300m. Über den Bergschrund zur W-Flanke und durch das nördliche Couloir (bis 45 Grad, zuoberst von Felsen durchsetzt) zum Gipfel, 7h 30min, SS-.
Abfahrt: über den S-Grat zur südlichen W-Flanke, über diese hinunter (bis 45 Grad) zum Gletscherplateau, und der Aufstiegsroute entlang zurück nach Underbergli. Dann nach S zwischen Felsbändern hindurch und durch den Wald hinunter zum Oeschinensee (ruppig), auf Fischerspuren zum Berghaus, und auf der Piste und der Strasse zurück, 3h, AS- (SS+?).
Füge dieser Route (W-Flanke von Kandersteg) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 9 vom 17.03.2014
Versionen vergleichen
7639 mal angezeigt
lorenzo

Verhältnisse