TourenFührer - Route

Gipfel: Teurihorn, 2973 m

Dax

Route: Von Sufers über Rot Grind

Von Sufers über Rot Grind
Skitour / Snowboardtour
1600 m
5.0 Stunden
Von Sufers aus über einen der beiden Sommerwege bis P. 1700 und dann weiter durch den Wald zu "Unter Steila". Dort sehr steile Querung auf die Rampe ins Steilerbachtal. Von dort sieht man direkt zu P. 2466 "Rot Grind". Dort direkt durch eine steile Rinne (ca. 40°) hinauf.
Alternativ kann man den Rot Grind auch in einem großen Bogen rechts umgehen, um dann von hinten aufzusteigen (flacher, aber einiges weiter).
Nun nicht in den anschließenden Talkessel abfahren, sondern immer auf dem Rücken bleiben (dabei müssen ein paar kurze, leichte Stufen überwunden werden). Nun direkt zum tiefsten Punkt des Ostgrats, dort Skidepot (bei guten Verhältnissen kann man etwas weiter westlich mit Ski direkt auf den Grat). Nun zunächst im Firn und dann in leichter Kletterei zum Gipfel, entweder direkt über den Grat (etwas schwerer; II) oder kurze Querung nach rechts in eine markante Scharte und von dort unschwierig zum Gipfelsteinmann.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Von Sufers über Rot Grind) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 2 vom 15.03.2014
Versionen vergleichen
2920 mal angezeigt
Dax

Verhältnisse