TourenFührer - Route

Gipfel: Rimpfischhorn, 4199 m

alpinama

Route: Zermatt - Flue - Pfulwe - Rimpfischhorn

Zermatt - Flue - Pfulwe - Rimpfischhorn
Skitour / Snowboardtour
2593 m
6.5 Stunden
Von Zermatt Riedstrasse / Hotel Cervo entlang der Skipiste bzw. Winterwanderweg via Sunnega und Blauherd zum Berggasthaus Flue. Dort dem kleinen Tal der Fluealp bis kurz unter den Gipfel der Pfulwe, dieser wird zwischen Spitzi Flue in Nördlicher Richtung umgangen. Nach einer Querung gelangt man letztlich zu einen Grataufschwung der auf den Längfluhgletscher führt. Den Gletscher bis zum felsigen Ansatz des W-Sporns des Rimpfischsattels folgen. Der Grat kann zunächst ziemlich zentral später durch eine Rinne links bis auf den Sattel begangen werden. Vom Sattel über das Coulouir und Grat wie bei den anderen Routen auf den Gipfel.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Skitourenführer Walliser Alpen (1. Auflage 2012)
 
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route ( Zermatt - Flue - Pfulwe - Rimpfischhorn) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 03.04.2014
10884 mal angezeigt
alpinama

Verhältnisse