TourenFührer - Route

Gipfel: Sigriswiler Rothorn, 2051 m

mazeno

Route: Schwanden Säge 1077m, Zettenalpegg 1590m,Sigriswiler Grat 1921m, Rothorn Nordgipfel 2033m, Hauptgipfel 2051m

Schwanden Säge 1077m, Zettenalpegg 1590m,Sigriswiler Grat 1921m, Rothorn Nordgipfel 2033m, Hauptgipfel 2051m
Alpine Wanderung
974 m
6.0 Stunden
Von Schwanden Säge Richtung Stampf, Oberi Matte und Zettenalp. Beim Zettenalpegg rechts auf gutem Weg steil hinauf, am nördlichen Schafloch Ausgang vorbei und nach einer Hangquerung, zum Sigriswiler Grat. Hier nach rechts, West, dem Rothornweg folgen bis man in die Fallinie der Scharte rechts vom Norgipfel kommt. Nun auf schwachen Spuren direkt zum Sattel hinauf. Hier beginnt der grasige steile Rücken den man auf angedeuteten und teilweise Spuren besteigen kann. Vom Nordgipfel in den Sattel hinab und in kurzer Zeit zum Hauptgipfel. (3 Std)
Abstieg: Vom Gipfel zum Sattel, hier nach links Richtung Oberbergli, am Ende des Gipfelstocks beim Wegweiser Schafläger/Stäpfli nach links, Ost, gehen. Ungefähr 100 m vor dem Sigriswiler Gratwegweiser,nach rechts(Süd) über die Schafsweide und Karrenfelder direkt hinuntersteigen bis man zum unteren Rothornzug kommt. Hier ca 200 nach rechts (West) bis zum Schafloch. Am nördlichen Ausgang kann man leicht zum Weg hinüberwechseln und so nach Schwenden Säge hinunter. (3 Std)
Die Tour ist T3, Der Nordgipfel ist eher T4
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Schwanden Säge 1077m, Zettenalpegg 1590m,Sigriswiler Grat 1921m, Rothorn Nordgipfel 2033m, Hauptgipfel 2051m) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Schwanden Säge 1077m, Zettenalpegg 1590m,Sigriswiler Grat 1921m, Rothorn Nordgipfel 2033m, Hauptgipfel 2051m) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 08.06.2014
11800 mal angezeigt
mazeno

Verhältnisse