TourenFührer - Route

Gipfel: Spazzacaldeira / Fiamma, 2383 m

m5w

Route: Coco Driller, 7a

Coco Driller, 7a
Klettertour
300 m
4.0 Stunden
10 min von Bergstation der Albigna Seilbahn.
Einstieg markiert (C.D.). 7 (oder 9) Seillängen technisch anspruchsvolle, sehr schöne Kletterei an Rissen, Schuppen, Quarzadern und auf Platten. Die Absicherung ist teilweise eher weit, kann aber mit ein paar Keilen oder Camelots (0.3 - 0.75) ergänzt werden. Nach der 7. Seillänge kann über Giovanne d itala abgeseilt werden (1x30m, 4x45m, 10 m Abklettern in Richtung Stausee um zum ersten Stand zu gelangen) oder weiter in Richtung Dente/Fiamma geklettert werden.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Topoguide.de Kletterführer Alpen
 
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (Coco Driller, 7a) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 18.08.2014
2192 mal angezeigt
m5w

Verhältnisse