TourenFührer - Route

Gipfel: Mettelhorn, 3406 m

markus staehelin

Route: Von der Weisshornhütte über den Hohlichtgletscher

Von der Weisshornhütte über den Hohlichtgletscher
Berg-/Hochtour (Sommer)
1050 m
4.0 Stunden
Von der Weisshornhütte 2932 m Abstieg Richtung Schatzplatte. Auf ca. 2450 m verlässt man den Weg und hält auf das Schalihorn zu. Auf ca. 2550 m lässt sich die nördliche Moräne des Hohlichtgletschers queren. Den blockübersähten Gletscher queren und über Felsblöcke und Felsplatten zu Pkt. 2658 m (LK Randa). Ueber den flachen Gletscher, der bei ca. 2800 m Höhe beginnt, erreicht man das Plateau n von Furggji 3166m. Hier stösst man auf die viel begangene Route Zermatt - Mettelhorn (weiss-blau-weiss).
Nr. 2 vom 24.06.2019
Versionen vergleichen
3890 mal angezeigt
markus staehelin

Verhältnisse