TourenFührer - Route

Gipfel: Mont de l"Etoile, 3370 m

Fenek

Route: Südwestgrat

Südwestgrat
Alpine Wanderung
1700 m
6.0 Stunden
Der Zustieg zum Mont de l'Etoile kann entweder über Arolla oder von der Haltestation La Gouille gewählt werden.
In beiden Fällen passiert man die Cabane des Aiguilles Rouges oder etwas unterhalb. Bei Pt. 2824 vereinen sich die beiden Wege und sind ab hier blau weiss markiert. Der Pfad führt auf eine ausgeprägte Moräne. Bei Pt. 3073 sind nur noch schwache Pfadspuren sichtbar, jedoch keine Markierungen mehr. Man gelangt zum Col Nord de Darbonneire. Hier, am Beginn des Gletschers wendet man sich nach rechts (nordostwärts) und ersteigt angenehm den Beginn des SW-Grates. Nun auf dem breiten Rücken gegen den Gipfel, der schon von weitem sichtbar ist.
Am Fuss des Gipfels führt ein Pfad (grün-weiss markiert) steil zum Vorgipfel. Von hier fast horizontal etwas ausgesetzt wenige Meter zum Hauptgipfel mit grossem Steinmann.

Abstieg: die grün-weisse Markierung führt über die Südrippe im Schutt zur Möräne und mündet bei ca. 3'000m auf den blau-weissen Pfad.
Füge dieser Route (Südwestgrat) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 01.09.2014
1743 mal angezeigt
Fenek

Verhältnisse