TourenFührer - Route

Gipfel: Cima Bianca, 2612 m

damo

Route: Südostgrat - Westgrat

Südostgrat - Westgrat
Berg-/Hochtour (Sommer)
700 m
8.0 Stunden
Von der Cabanna Cognora 1938m entlang dem Wanderweg Richtung Passo di Piatto. Nach ca. 15 Minuten steigt man über Gras und Geröllfeld zum Einstieg an die Wand zum SE-Grat. Die Kletterei II, grasdurchsetzt am Schluss überPlatten II auf den Grat.
Alles dem schmalen Grat entlang, kleine Verschneidung IV mit Haken, weiter bis zu einer Abseilstelle mit Schlingen, 25m abseilen in Scharte. Weiter auf dem Grat, kurze Kletterstellen IV, zwischendurch Gehgelände II Platten und Felsaufschwung von 30m V+ und weiter auf den Gipfel.
Die schwierigen Stellen können auch umgangen werden.
Alles muss selber abgesichert werden.

Abstieg über den langen Westgrat. Mehr oder weniger alles dem ausgesetzten Grat entlang II. Der Abstieg ist markiert mit blauen Punkten (nur von unten gut sichtbar). Bis zum Passo di Piatto. Ca. 1.5 Std. Weiter dem Wanderweg T3 zur Hütte.
Füge dieser Route (Südostgrat - Westgrat) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 28.10.2014
Versionen vergleichen
3216 mal angezeigt
damo

Verhältnisse