TourenFührer - Route

Gipfel: Gehrenspitze, 2163 m

Tobias B.

Route: Böldkamin

Böldkamin
Klettertour
In der Literatur wird der „Böldkamin“ (III+) aus dem Jahre 1904 in der Nordostwand der Gehrenspitze als der „der längste Kamin der Tannheimer Berge“ bezeichnet. Bei einer doch vorhandenen Wandhöhe von 370 Meter trifft das wohl auch zu, aber etwas relativieren muss man es schon. Man klettert zwar tatsächlich auf der gesamten Wandhöhe in einer Spalte, doch insbesondere im Mittelteil ist es doch eher eine ausgeprägte, geneigte Schrofenrinne, anstatt einem Kamin und natürlich sind die Schwierigkeiten sehr gering. Zudem ist klassische Kamin-Stemmtechnik mit dem Rücken an der einen Wand und den Füßen an der anderen Wand nur im oberen Teil erforderlich. Nichtsdestotrotz für Liebhaber solcher alpiner Unternehmungen absolut empfehlenswert.

Die Schlüsselseillänge (III+) bietet auf mindestens 40 m klassische Kaminkletterei in einem sehr engen Kamin an sehr gutem wasserzerfressenem Fels. Ansonsten auch viel Schrofen diverser Kategorien.

Klettern im Herzen der Tannheimer
Mai 2004
Toni Freudig

Alpenvereinsführer Tannheimer Berge
2. Auflage 1992
Bergverlag Rother
Marcus Lutz
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Böldkamin) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Böldkamin) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 02.12.2014
3975 mal angezeigt
Tobias B.

Verhältnisse