TourenFührer - Route

Gipfel: Chingstuel, 2118 m

Sputnik

Route: Westgrat

Westgrat
Alpine Wanderung
1100 m
3.0 Stunden
Von Hasliberg Wasserwendi (oder alternativ von Lungern) gelangt man über gut markierte Wanderwege auf den Gibel (2035,8m). Vom Gibel folgt man dem Grat bis zum Gipfel des Chingstuels.

Route ab Wasserwendi zum Gibel: Von der Postautohaltestelle über Stein (1271m) und Bort (1390m) zur Alp Vordere Stafel (1681m) nordwestlich von Käserstatt. Nun auf gutem Alpweg norwestlich nach Steinschlag (1789m). Weiter dem Hang entlang auf die Südwestschulter (P.1974,6m) des Gibel und über den Südwestgrat zum Gipfel.

Grat Gibel-Chingstuel: Vom Gibel steigt man auf dem Wanderweg nach Osten zum Sattel Schonegg (1953m) ab. Von dort wandert man zuerst wenig steil, immer auf dem Grat bleibend (Pfadspuren), zum Chingstuel. Zum Gipfel hin wird der Grat deutlich steiler wobei er auf den letzten Meter wieder abflacht.
Wanderausrüstung und Stöcke.
Ergänze diese Route (Westgrat) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 1 vom 03.05.2010
2503 mal angezeigt
Sputnik

Verhältnisse