TourenFührer - Route

Gipfel: Vilan, 2376 m

WST

Route: Seewis (P Skilift) - Wurzaneina - Sadreinegg - O/SO-Rücken - Vilan. Abfahrt: direkt SO-Hang - Frumaschan - Därstobel - Galflarieng - Gimischola - Gulvanuov - Sesswis (P Skilift)

Seewis (P Skilift) - Wurzaneina - Sadreinegg - O/SO-Rücken - Vilan. Abfahrt: direkt SO-Hang - Frumaschan - Därstobel - Galflarieng - Gimischola - Gulvanuov - Sesswis (P Skilift)
Skitour / Snowboardtour
1400 m
Start am Parkplatz Skilift oberhalb Seewis (ca. 1000m).
Aufstieg über sehr bekannten Normalweg: Wurzaneina (ca. 1560m) - Sadreinaegg (ca. 1890m) - Ost-Gratrücken bis zur kleinen Mulde SE des Gipfels. Über den recht steilen SO-Grat zum Gipfel Vilan (2276m).
Abfahrt:
Direkt ab Gipfel den SO-Hang runter bis zu den Hütten bei Frumaschan (2064m). Links neben den Lawinenverbauungen "durch" den Därastobel über Galflarieng (1473m) - Gimischola (ca. 1240m) - Gulvanuov (ca. 1120m) zurück zum Sesswis (P Skilift)

Gesamtstrecke ca. 13,4 km, Höhenmeter ca. 1400
Seewis Dorf, Parschientsch (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (Seewis (P Skilift) - Wurzaneina - Sadreinegg - O/SO-Rücken - Vilan. Abfahrt: direkt SO-Hang - Frumaschan - Därstobel - Galflarieng - Gimischola - Gulvanuov - Sesswis (P Skilift)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 07.02.2015
Versionen vergleichen
40586 mal angezeigt

Verhältnisse