TourenFührer - Route

Gipfel: Steingässler, 2249 m

gemsi

Route: von Parmort über Plattisegg

von Parmort über Plattisegg
Skitour / Snowboardtour
1480 m
Start etwas oberhalb des Restaurants Bergheim in Mädris auf ca. 900 m. Querung im Wald auf dem Wanderweg in nordwestlicher Richtung, bis man bei etwa 1.140 m freie Hänge erreicht. Über diese zum Skihaus Schwarzenberg (1.343 m) und flacher weiter nach Mädems-Vordersäss (1.553 m). Von hier flach nach SW und - ab der Waldgrenze steiler - auf den Bergrücken der Plattisegg (1.877 m). Mit kurzen Gegenanstiegen über den Kamm nach Westen und etwa 100 hm Abfahrt nach Mädems-Hintersäss (1.776 m). In den Kessel unter dem Chammhüttli und dem Sommerweg auf etwa 2.000 m folgend aus dem Kessel heraus zur Hütte. An dieser vorbei und Richtung SW durch die Mulde auf den Gipfel des Steingässler. Abfahrt ohne Umweg über´s Plattisegg direkt von Mädem-Hintersäss nach Mädem-Vordersäss, dann in etwa entlang der Aufstiegsroute zurück.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Skitourenführer Ostschweiz
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (von Parmort über Plattisegg) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (von Parmort über Plattisegg) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 09.03.2015
6573 mal angezeigt
gemsi

Verhältnisse