TourenFührer - Route

Gipfel: Östliche Eisentalerspitze / Östliche Eisentaler Spitze, 2753 m

Tilo

Route: Ostaufstieg mit Nordabfahrt

Ostaufstieg mit Nordabfahrt
Skitour / Snowboardtour
1600 m
5.0 Stunden
In Langen a.A. an der Autobahnmeistereiparken (kleiner Parkplatz). Durch Unterführung durch und anschließend re. auf Forstweg (es ist nicht derselbe, der auf den Kaltenberg führt, etwas weiter talwärts!). Immer den Forstweg entlang in das Nenzigasttal, zuletzt Steilstufe von re. nach li. überwinden, zuletzt recht schamler und steiler Hang, ca. 2250m. Anschließend rechts halten, die Reutlinger Hütte bleibt links liegen; durch Mulden, zuletzt über Rücken, schließlich am Grat über dem Eisentalerferner zum Gipfel. Abfahrt wie Aufstieg oder direkt nach N über den Eisentaler Ferner ins Nenzigasttal. Beide Routen berühren viele steile Hänge und benötigen sichere Verhältnisse.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Ostaufstieg mit Nordabfahrt) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Ostaufstieg mit Nordabfahrt) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 06.01.2020
Versionen vergleichen
14929 mal angezeigt
Pardutz, Tilo

Verhältnisse