TourenFührer - Route

Gipfel: Einshorn, 2944 m

Vital Eggenberger

Route: von San Bernardino

von San Bernardino
Skitour / Snowboardtour
1650 m
4.5 Stunden
Von San Bernardino (Acuforta, ca.1620) nach Bosch di Sciuch (1756m) und dem Sommerweg rechts folgend über P.2032 zur Alphütte Cna de Vignun (2115m). Weiter durchs flache Val Vignun bis in den Sattel Strec de Vignun (2373m). Hier nordwärts traversieren auf den E-Grat der markanten Felszähne I Porton, den Kamm überquert man auf ca.2460m und erreicht die grosse Mulde am S-Fusse des Einshorns. Nun sehr steil (bis 38°) über die SE-Flanke auf den E-Grat des Einshorns und diesem folgend (Achtung riesige Wächten!) , im obersten Abschnitt einige Aufschwünge überwindend zum Gipfelsteinmann. Abfahrt vom Gipfel über die Gipfelflanke bis in die grosse Mulde (ca. 2500m), dann Gegenanstieg auf den namenlosen Gipfel P.2862. Abfahrt über den Traumhang (35°) Lista di Vert auf die Terrasse Pian di Cavai und rechtshaltend zurück ins Val Vignun, wo man wieder auf die Aufstiegroute trifft. Auf dieser zurück nach San Bernardino.
Ergänze diese Route (von San Bernardino) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (von San Bernardino) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 14.04.2015
Versionen vergleichen
3341 mal angezeigt
Vital Eggenberger

Verhältnisse