TourenFührer - Route

Gipfel: Dufourspitze / Monte Rosa, 4634 m

Route: Abfahrt zum Rotenboden direkt

Abfahrt zum Rotenboden direkt
Skitour / Snowboardtour
2000 m
4.0 Stunden
Diese Abfahrtsroute ist wahrscheinlich die beste Alternative zur Gornerschlucht, wobei die Monte Rosa-Hütte nicht passiert wird:
1) Zuerst der   Silbersattelroute folgen.
2) Mittels einer von mindestens zwei Möglichkeiten in den zentralen Ausläufer des Monte Rosagletschers, der sich ca. 1km östlich der Hütte befindet, abfahren: A) Unmittelbar südöstlich des Felskopfes (P. 3303) auf den zentralen Ausläufer oder B) durch eine ziemlich steile Rinne zwischen P. 3506 und 3419 hinunter auf den zentralen Ausläufer.
3) Am P. 3074 vorbei zum Felsgrat, der von P. 3263.9 herunterzieht und diesen Felsgrat bei einer Einstiegshöhe von ca. 3060 an Fixseilen und Eisenstiften überwinden (Normalroute von der Monte Rosa-Hütte zum Jägerhorn).
4) Zu Fuss 20m absteigen und anschliessend horizontal 200m nach Osten queren, damit man so hoch wie möglich auf den Gornergletscher gelangen kann. Diesen bequem und tendenziell mittig befahren, um zum Wanderweg Richtung Rotenboden zu gelangen (P. 2649 etwas nördlich umgehen).
5) Via meist schneefreiem Wanderweg zum Rotenboden.
6) Per Bahn nach Zermatt oder via Skipiste nach Furi mit anschliessendem Fussmarsch (30min).
Zeit- und Höhenangabe bis Rotenboden
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Skitourenführer Walliser Alpen (1. Auflage 2012)
 
Ergänze diese Route (Abfahrt zum Rotenboden direkt) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Abfahrt zum Rotenboden direkt) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 7 vom 24.04.2015
Versionen vergleichen
5072 mal angezeigt

Verhältnisse