TourenFührer - Route

Gipfel: Monte Rosso, 3088 m

Beat Kühnis

Route: ab Fornohütte via NW-Rücken und P.2987

ab Fornohütte via NW-Rücken und P.2987
Skitour / Snowboardtour
600 m
2.0 Stunden
Via den NW-Rücken peilt man zuerst den markanten, von der Fornohütte gut sichtbaren P.2849 an, um ihn auf einer Höhre von etwa 2800m südlich zu umgehen. Nun südöstlich zu P.2987, wobei man auf den letzten Metern die Skis tragen muss. Von P.2987 gelangt gelangt man - wieder mit Skis - an den oberen Rand der SW-Flanke des Monte Rosso, die man parallel zum SW-Grat hochsteigt. Den Grat selber betritt man erst unmittelbar vor dem eigentlichen Gipfelaufbau. Den Gipfel erreicht man von hier entweder zu Fuss, indem man stets auf dem Grat bleibt, oder mit Skis über die steile W-Flanke direkt links des Grates. Diese Route entspricht ungefähr dem Sommer-Normalweg.
Ergänze diese Route (ab Fornohütte via NW-Rücken und P.2987) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (ab Fornohütte via NW-Rücken und P.2987) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 07.05.2015
4050 mal angezeigt

Verhältnisse