TourenFührer - Route

Gipfel: Hinter Schloss / Schlossberg, 3133 m

b&s

Route: SW-pfeiler integral (bis auf den gipfel)

SW-pfeiler integral (bis auf den gipfel)
Klettertour
2100 m
10.0 Stunden
vom herrenrüthiboden (1087) bei der talstation der fürenalpbahn geht's (am ringsten mit bike) via alpenrösli und stäfeli zur spannorthütte (1956). von hier in einer viertelstunde an den einstieg an der westwand des schlossberges. einstieg bei ca 2100m (markante, nach links führende rampe auf vorgelagertes türmchen).
nun alles entlang der klassischen route, die 1958 durch wisi fleischmann, kurt grüter und dölf hüsler eröffnet wurde (hut ab!). dank der sanierung durch tom rohrer im jahre 2007 benötigt man nun kein topo mehr, die inox-haken weisen einem den weg. trotzdem muss man fähig sein, zwischen den haken klettern zu können. einzig die wohl etwas überbewertete 6b+ länge weist den plaisir-plus-plus-standart auf.
nach erreichen des grates oberhalb der hauptwand quert man in den grossen geröllkessel. die linke verschneidung führt in deutlich einfacherer kletterei durch die eindrückliche gipfelwand, nun allerdings ohne begehungsspuren. vor dem markanten überhang quert man nach links und verfolgt eine auffällige rampe bis zum NW-grat. nun alles dem grat entlang oder auch links davon in firnfeldern bis zum vorgipfel 2953. nach überquerung dieses punktes verfolgt man den grat bis zu einem steil abfallenden turm, wo ein abseilstand mit 1 mal 15m abseilen auf das einfachere gelände darunter leitet. nach kurzem abklettern vom vorbau geht's nun alles dem firngrat entlang, der letzte aufschwung kann an verschiedenen orten erklettert werden. hier erreicht man das grosse geröllfeld südwestlich des gipfels, wo man auf die wegspuren der südwandroute stösst. diesen entlang zum gipfel. vom einstieg bis zum gipfel 8h
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Filidor extrem OST (2013)
 
Engelberg, Fürenalpbahn (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (SW-pfeiler integral (bis auf den gipfel)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 03.07.2015
3365 mal angezeigt
b&s

Verhältnisse