TourenFührer - Route

Gipfel: Weissmies, 4017 m

Thomas Stephan, www.alpinsport-ts.de

Route: Nodflanke von Hohsaas

Nodflanke von Hohsaas
Berg-/Hochtour (Sommer)
Von der Almageller Hütte über den Südgrat auf den Gipfel, Abstieg über die Nordflanke zur Bergstation Hohsaas. Aufstieg Südgrat sehr gut. Im Abstieg: Viele Spalten und zweifelhafte Gletscherbrücken, teilweise erhöhte Eisschlaggefahr in der Bruchzone auf rund 3500 m, steile Spur und Querungen. Im flachen Gletscherbereich auf rund 3250 m viele offene und verdeckte Spalten. Ideal ist eine 2-er oder 3-er Seilschaft.
Ergänze diese Route (Nodflanke von Hohsaas) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Nodflanke von Hohsaas) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 27.07.2015
8038 mal angezeigt
Thomas Stephan, www.alpinsport-ts.de

Verhältnisse