TourenFührer - Route

Gipfel: Monte Leone, 3553 m

Andy Müller www.bergfuehrer-sedrun.ch

Route: vom Simplon-Hospiz über S-Grat (Normalroute)

vom Simplon-Hospiz über S-Grat (Normalroute)
Berg-/Hochtour (Sommer)
1600 m
5.0 Stunden
Vom Simlonpass (2005m)zuerst dem markiertem Weg zur Monte Leone Hütte folgen bis zur Bergstation vom Skilift, da den Bach (Suone) überqueren und den Wegspuren folgen zum NW-Sporn des Hübschhorn und unter dem Sporn travieren Richtung Pkt. 2603m (Steinmänner). Von da Richtung Hohmattupass (Grüne Punkte) und später nach E-drehend zum Beginn des Hohmattugletscher über Geröll und Felsbänder. Über den Hohmattugletscher zum Breithornpass, 3345m aufsteigen. Den Alpjegletscher ohne grossen Höhenverlust nach E traversieren zur Einsattelung Pkt. 3373 im S-Grat. Dem Grat folgend zuerst leicht unter der Gratkante auf der Westseite, später auf dem Grat und am Schluss den Schwierigkeiten auf der Ostseite ausweichend zum Gipfel (Steinmänner).
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (vom Simplon-Hospiz über S-Grat (Normalroute)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (vom Simplon-Hospiz über S-Grat (Normalroute)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 12.08.2015
6543 mal angezeigt

Verhältnisse