TourenFührer - Route

Gipfel: Dent d´Hérens, 4171 m

www.cornelsuter.ch

Route: Westgrat ab Rifugio Aosta (Normalroute)

Westgrat ab Rifugio Aosta (Normalroute)
Berg-/Hochtour (Sommer)
1400 m
Vom Rifugio Aosta (2.781 m) auf einem Weg einige Kehren nach Süden hinab, bis auf Steigspuren nach links in das kleine Tälchen gequert werden kann. Über steile Kehren im Geröll aufwärts auf die Moränenkrone und auf dieser zum Beginn des Gletschers auf etwa 3.100 m. Am nördlichen Rand des Gletschers zur Steilzone bei ca. 3.300 m. Je nach Verhältnissen ganz links am Rand oder mehr in der Mitte durch die Spaltenzone. Weiter über den flachen Gletscher an den Fuß von P. 3.601 (markanter Felsturm des Westgrates) und mit Hilfe von Ketten und Tauen etwa 60 m steil und bröselig in die Scharte rechts des Turms. Von hier immer am Grat entlang oder nur für wenige Meter nördlich ausweichen (überwiegend II). Der Gratturm in der Mitte des Grates kann entweder überklettert (20 m bis III+, gutgriffig, fester Fels) oder links umgangen werden (II-III, Haken). Man erreicht auf einer Höhe von 3.700 m schließlich den oberen Teil der vergletscherten Westflanke, an deren rechten Rand man in bis zu 35° steilem Eis oder Schnee aufsteigt. Die letzten etwa 80 Höhenmeter zum oberen Nordwestgrat sind wieder felsig und bestehen aus festen Platten, etwas Geröll und mehr oder weniger viel Schnee (II-III, alle 20 m Fixpunkte bzw. Abseilstände). Zuletzt über den nicht sehr schwierigen, aber ausgesetzten Gipfelgrat zum Kreuz. Abstieg entlang der Aufstiegsroute. Der frühere Normalweg über die SW-Flanke ist ausgeapert und steinschlaggefährdet und wird heute zumindest im Sommer kaum mehr begangen.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Walliser Alpen (2019)
Rother Hochtouren Westalpen (2013)
 
Ergänze diese Route (Westgrat ab Rifugio Aosta (Normalroute)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Westgrat ab Rifugio Aosta (Normalroute)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 01.10.2019
Versionen vergleichen
15128 mal angezeigt
gemsi, www.cornelsuter.ch

Verhältnisse