TourenFührer - Route

Gipfel: Pigne d´Arolla, 3796 m

ChristophGisler

Route: Arolla - Gl. de Piece - Col de Vignettes - Gipfel

Arolla - Gl. de Piece - Col de Vignettes - Gipfel
Skitour / Snowboardtour
1700 m
5.0 Stunden
ja
Man startet beim Skilift in Arolla und geht zu Beginn der Piste entlang relativ steil hoch. Auf der linken Seite sieht man dann nach ca. einen Bach, den man im flachen Teil überquert. Anschliessend geht es relativ steil die Schulter einer Moräne hoch. Dann kommt eine kleine Ebene und man befindet sich bereits auf ca. 2500. Ab da zuerst flach auf den Gletscher, dann aufsteilend Richtung  Cabanne de Vignettes. Man hält sich auf dem Gletscher aufgrund der Abbrüche besser im östlichen Teil.

Im Col de Vignettes quert man dann relativ flach, oder je nach Spur, höher auf den Gletscher, der direkt zur Pigne hochführt. Dort bewegt man sich im flacheren Bereich und weicht den Spalten und erreicht so einfach den Gipfel.
Skihochtourenausrüstung
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Füge dieser Route (Arolla - Gl. de Piece - Col de Vignettes - Gipfel) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 30.03.2016
21853 mal angezeigt
ChristophGisler

Verhältnisse