TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Laviner, 3137 m

gemsi

Route: von der Jenatschhütte

von der Jenatschhütte
Skitour / Snowboardtour
610 m
Von der Chamanna Jenatsch (2.652 m) traversiert man in östlicher Richtung die steile, felsdurchsetzte SE-Flanke der Crasta Jenatsch über P. 2.672 bis zu P. 2.663. Hier hält man sich nach NW durch die grosse Mulde des Vadret Laviner und quert unterhalb der Fuorcla Laviner über die S-Flanke des Piz Laviner zu einer Schneerinne, welche auf den SW-Grat führt. Skidepot auf ca. 3.080 m. Durch die Rinne (bis 40°) zum Grat und auf diesem über Firn und einige Felsstufen zum Gipfel. Rückweg entlang der Aufstiegsroute zur Hütte, etwa 350 hm Gegenanstieg zur Fuorcla d´Agnel und Abfahrt zum Ausgangspunkt am Julierpass (ges. 1.100 hm).
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (von der Jenatschhütte) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (von der Jenatschhütte) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 01.05.2016
3485 mal angezeigt
gemsi

Verhältnisse