TourenFührer - Route

Gipfel: Gran Paradiso, 4061 m

Silvan#

Route: Gran Paradiso - Col Neyon - Grande Serre - Rif. V. Sella

Gran Paradiso - Col Neyon - Grande Serre - Rif. V. Sella
Skitour / Snowboardtour
2100 m
12.0 Stunden
Anstrengende Gebietsdurchquerung bei welcher man sich fast immer über 3000m befindet und dabei über 2000hm/17km zurücklegt. Die steilen Pässe fordern Routensinn, gute Schneebedingungen und ein gutes Stück Intuition.
Ab Gran Paradiso Gipfel (4061m) Abfahrt über Gl. de Laveciau bis 3300m, dann oberhalb Rif. Chabod nach Nord querend und bis zum Plateau P.3157 unterhalb Passage du Grand Neyron aufsteigen. Der Col du Gd. Neyron (3252m) befindet sich schwer ersichtlich NNE von P.3157 links eines grossen rechteckigen Felsriegels. Vom Pass ggf. 25m absteigen/abseilen (ca. 55-60°) und weiter über ein Felsband bis auf den Glacier du Gand Neyron. Diesen querend, vorbei an P.3004 bis zum Couloir unterhalb P.3116. Dann den Glacier du Timorion bis zum Pass SE des Grande Serre (3552m) aufsteigen. Möglichst auf dem Gipfel zuhaltend die Westflanke erklettern (45-50°) und ab Grat (exponiert!) via Nordwand 25m abseilen + querend absteigen/abfahren (evtl. empfiehlt es sich, den Gipfel direkt anzupeilen um diesen überschreitend Richtung SE absteigen II-.). Den Glacier du Grand Vallon bis auf 3320 querend um dann via Glacier du Lauson zum Rif. Vittoria Sella abzufahren (Winterraum, Decken aber keine Kochgelegenheit, Wasser ca. 150 m oberhalb der Hütte am Bach).
Füge dieser Route (Gran Paradiso - Col Neyon - Grande Serre - Rif. V. Sella) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 17.05.2016
Versionen vergleichen
4333 mal angezeigt
Silvan#

Verhältnisse