TourenFührer - Route

Gipfel: Gehrihorn / Geerihorn, 2129 m

mazeno

Route: Kien - Aris - Hubelweidli - Chüeweid - Furggi - Pkt. 1648 - Ober-Geerene - Rüederigs PKt. 1947 - Gehrihorn 2130 m. - Ramslauenen

Kien - Aris - Hubelweidli - Chüeweid - Furggi - Pkt. 1648 - Ober-Geerene - Rüederigs PKt. 1947 - Gehrihorn 2130 m. - Ramslauenen
Alpine Wanderung
1400 m
4.0 Stunden
Vom Parkplatz beim Schulhaus in Kien ein kurzes Stück der Fahrstrasse nach, dann auf Feldwegen hinauf nach Aris, Hubelweidli, Chüeweid und Furggi. Unterhalb der Skihütte des Ski Club Gehrihorn hinauf zu Pkt 1648 m. Hier nach rechts hinauf und dann im Wald querend, zur Alp Ober-Geerene, Weiter hinauf Richtung Gehrihorn um in einer rechts-links Traverse zum Grat Pkt. 1947, Rüederigs, wo man auf den Weg aus Ramslauenen trifft. Nun dem Ostgrat nach hinauf und zuletzt über gut gestufte Felsen (Handseil) zum Gipfel.
Abstieg: Bei Rüederigs dem Ostgrat folgen. So wird man auf leichtem Weg nach Ramslauenen zur Sessellift Station hinuntergeführt.
Diese Tour ist eine T2 mit einem + für die Gipfelpartie (Evtl. Nässe)
Ergänze diese Route (Kien - Aris - Hubelweidli - Chüeweid - Furggi - Pkt. 1648 - Ober-Geerene - Rüederigs PKt. 1947 - Gehrihorn 2130 m. - Ramslauenen) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Kien - Aris - Hubelweidli - Chüeweid - Furggi - Pkt. 1648 - Ober-Geerene - Rüederigs PKt. 1947 - Gehrihorn 2130 m. - Ramslauenen) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 22.06.2016
3163 mal angezeigt
mazeno

Verhältnisse