TourenFührer - Route

Gipfel: Tschingelhorn, 3562 m

Wyss Daniel

Route: Vom Gasteretal zur Mutthornhütte über Tschingelhorn nach Fafleralp

Vom Gasteretal zur Mutthornhütte über Tschingelhorn nach Fafleralp
Berg-/Hochtour (Sommer)
2020 m
Mit Bus ins Gasteretal nach Selden.Übernachten im Hotel Gasteretal. Früher Aufbruch Richtung Kanderfirn-Mutthornhütte. (Kann sehr heiss werden!)Übernachten in der Mutthornhütte.
05.00 Aufbruch Richtung Petersgrat-Tschingelhorn. Aufstieg über Felsstufen rechts neben Couloir auf Gipfel. Gleiche Abstiegsroute
Markierung mit Steinmandli.
Abstieg nach Fafleralp über Talgletscher Richtung Chrindelspitz ins Äussers Tal.
Mit Bus (alle Stunden) nach Goppenstein.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Berner Alpen (2016)
Filidor plaisir ALPIN (2008)
 
Ergänze diese Route (Vom Gasteretal zur Mutthornhütte über Tschingelhorn nach Fafleralp ) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Vom Gasteretal zur Mutthornhütte über Tschingelhorn nach Fafleralp ) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 14.07.2010
3055 mal angezeigt
Wyss Daniel

Verhältnisse