TourenFührer - Route

Gipfel: Distelberg, 3127 m

carolB

Route: Distelberg – Südkante

Distelberg – Südkante
Klettertour
700 m
10.0 Stunden
Am Vortrag zur Oberaletsch Hütte. 06:15 Abmarsch. 200m Absteigen an Fixseilen und Leitern zum Oberaletschgletscher. Dann den Gletscher überqueren(keine Steigeisen/Pickel notwendig) und zum neuen Einstieg(Koordinaten 640876/142843). Topo liegt auf der Hütte. 4 Sl max 5b. 2016 neu eingebohrt, aber mind. 14 Expresse mitbringen. Dann einwenig links halten, um Platten von Bach zu umgehen, und weiter hochsteigen ca. 150 Höhenmeter und anschliessend den Bach rechts überqueren. Höhe halten und zum eigentlichen Einstieg der Südkante. Der ist dann zum Glück relativ einfach zu finden.
Zeitbedarf bis da ca. 3 Std.
Die schwierigeren Längen sind top abgesichert und human bewertet. Friends und Keile haben wir keine benötigt, könnte man aber sehr einfach legen. Die letzten Meter am laufendem Seil zum Gipfel (2-3). Der Abstieg ist lange und mit einem 50m. Einfachseil nicht zu empfehlen. Die Abseilerei wurde so zum Abendteuer. Darum mind. ein 60m Einfachseil oder noch besser 50m Halbseil benutzen.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Distelberg – Südkante) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 2 vom 31.07.2016
Versionen vergleichen
1777 mal angezeigt
carolB

Verhältnisse